Imagevideo

Mit diesem Video, produziert von Studio1133 (http://www.studio1133.at), möchten wir Ihnen einen noch besseren Einblick in die Forstverwaltung Wasserberg geben. 

Schönes Video aus der Forstverwaltung Wasserberg

Einer unserer Geschäftspartner hat ein wunderschönes Werbevideo produziert. Alles Szenen, die Wald zeigen, sind im Bereich der Forstverwaltung Wasserberg aufgenommen worden.

Genießen Sie die spektakulären Aufnahmen!

https://vimeo.com/179738764

http://www.pabst-holz.com/

 

 

Die schönsten Herbstfotos

Die Tageszeitung "Der Standard" ruft seine Nutzer dazu auf die schönsten Herbstfotos einzureichen. Unter ihnen ist auch ein Foto vom Ingeringesee, der im Herbst wirklich malerisch schön ist. Schauen Sie selber: http://derstandard.at/2000024965182/Die-schoensten-Herbstfotos-unserer-User (Foto Nr. 6)

Pilgern am Benediktsweg

Wir freuen uns, dass immer wieder Pilger den Weg, die auf dem Benediktsweg unterwegs sind unsere Schloss-Kapelle besuchen. Herzlich willkommen.
www.benediktbewegt.at 

Weihe der Klementi-Kapelle

Am 5. September 2015 hat der neue Diözesanbischof von Graz-Seckau die Klementi-Kapelle am Ingeringsee eingeweiht. Hunderte Gläubige nahmen trotz des schlechten Wetters daran teil. Aus dem Stift Heiligenkreuz ist Abt Maximilian Heim mit einer Reihe seiner Mitbrüder angereist. Auch Altabt Christian Feuerstein war bei der Feier zugegen.

Bischof Wilhelm Krautwaschl erinnerte in seiner Predigt an den heiligen Klemens, der mit seiner Axt Wasser aus dem Felsen schlug und somit seine Umgebung vor dem Tode bewahrte. So wurde er zum Patron der Forstarbeiter, die mit ihrer Axt ihren Lebensunterhalt verdienen.

Die vom Bischof geweihte Wolfgang-Glocke soll uns an den verstorbenen Forstdirektor Wolfgang Loidl erinnern, der die neue Kapelle mit seinen letzten Kräften geplant und ersehnt hat.

Auf der Fassade der Kapelle findet sich ein Chronogramm, welches P. Walter Ludwig entworfen hat. Zählt man die (in Grün hervorgehobenen) Buchstaben zusammen, die gleichtzeitig eine römische Zahl ergeben, kommt man auf das Jahr der Erbauung = 2015.

Schloss Wasserberg wurde neu renoviert